Einkauf: Zuhause.Macher

Ungewöhnliches Tool zur Einkaufsakquise: In drei nahen Porträts werden potentielle (typische) Kaufinteressenten vorgestellt, für die Sie ein Objekt suchen.

Das Ziel ist es, potentiellen Verkäufern über die Echtheit Ihrer Interessenten, zu einer unverbindlichen Kontaktaufnahme zu bewegen.

Dazu enthält der Folder zusätzlich auch drei Referenzen, die die typischen Vorurteile gegen Makler aufgreifen und den Leser vom Gegenteil überzeugen.

Folder im A4-Format mit 8 Seiten.

- kein Video vorhanden -
Zuhause-Macher" - Folder mit 8 Seiten hier ansehen

Onlinetool anschauen Ton angedreht? Dann los!

Textbeispiel Suchporträt:
Die Frau hat Finnland eine Chance gegeben und die letzten zehn Jahre in einer kleinen Stadt bei Oslo gelebt. Nun ist dort Schluss! Als selbstbewusste, gutaussehende Frau Mitte Dreißig packte sie ihre Siebensachen, sagte Leben und Lieben adé und verließ den kalten Norden.

Nun ist sie zurück in der Heimat, zurück im lebendigen Rheinland. Anja Fischer* hatte Glück, aktivierte alte Kontakte und fand einen tollen Job im Herzen Düsseldorfs, südlich der Altstadt, im kleinen Stadtteil Carlstadt. Jetzt braucht Frau Fischer nur noch die perfekte Eigentumswohnung!

Wichtig ist, dass die neue Wohnung das charmante Flair der typischen Düsseldorfer Albauten versprüht. Sie wissen schon: Häuser aus der Gründerzeit zum Beispiel, die Fassade mächtig und stolz, vielleicht mit hohen, weiß gestrichenen Fenstern, die in Räume mit elegantem und doch gemütlichem Leben blicken. Frau Fischer träumt von hellen Zimmern mit einer Deckenhöhe von mindestens zwei Meter achtzig und ihr damit viel Luft zum Atmen lassen. Mindestens zwei Zimmer sollten es sein, vielleicht auch drei, verteilt auf einer Wohnfläche von ungefähr 120 Quadratmetern.

Anja Fischers favorisierte Lage? Nun, es darf nicht zu weit zum neuen Arbeitsplatz sein, also Carlstadt wäre wirklich ideal, aber sie mag auch die schönen Altbauten in Oberkassel, Pempelfort und Unterbilk. Traumlagen werden Sie vielleicht sagen, sehr begehrt, und ja, es wird nicht ganz so einfach sein, hier etwas zu finden.

Aber vielleicht denken Sie selbst gerade darüber nach, Ihre Wohnung zu verkaufen. Oder Sie kennen jemanden, der davon erzählt hat. Vielleicht haben Sie auch eine ganz andere Idee für Frau Fischer? Das Budget, dass sie uns genannt und ihre Bank bestätigt hat, liegt bei maximal 515.000 Euro.
Lizenz: Gebietsschutz im dreistelligen PLZ-Gebiet für 24 Monate.

Preis für Individualisierung, Texte und Gestaltung:
1.250 Euro.

Websitetool Hausinterview:
statt 380 Euro nur 99 Euro bei Verfügbarkeit.

Druckpreise:
Folder, 8 Seiten, A4, 135 g-Papier, Gewicht: 34 Gramm. 1.000 Stück = 299 Euro | 2.500 Stück = 399 Euro | 5.000 Stück = 599 Euro | 7.500 Stück = 720 Euro | 10.000 Stück = 899 Euro | 15.000 Stück = 1.349 Euro

Preise und Lieferung: Angegebene Preise sind Netto-Preise zzgl ges. MwSt. Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist im Preis enthalten. Die genauen Lieferbedingungen, sowie die Geschäftsbedingungen von DAS WEISSE BUERO finden Sie hier. Bei den Printprodukten gelten die AGBs unserer Partnerdruckereien, diese finden Sie hier.

Copyright: Dieses Produkt unterliegt dem Urheberschutz. Unerlaubte Nutzung oder Nachahmung der kennzeichenrechtlich und urheberrechtlich geschützten Kennzeichen, Kommunikationsdesigns und Texte werden verfolgt.
Zu diesem Tool liegen uns momentan keine Referenzen vor. Haben Sie Erfahrungen damit gesammelt? Wir freuen uns über Ihr Feedback! Jede veröffentlichte Referenz – ob positiv oder negativ – belohnen wir mit einem Einkaufsgutschein in Höhe von 20 Euro. Bitte schreiben Sie uns hier >>

Bild 1/6
Preis netto: 1.250,00 €
inkl. MWSt: 1.337,50 €
Unsere Partner:
Immobilienprofi Immotrain FlowFact 100hands Immonia, ImmoXXL onoffice, Software Institut für innovatives Bauen Dr. Peter Hettenbach
Schlagwörter: